Manchmal fragen mich Leute, welche Bücher ich im Bereich Persönlichkeitsentwicklung empfehle. Hier sind meine Top 10:

Die sieben Wege zur Effektivität – Stephen Covey

Ich glaube, das war mein erstes Buch, das sich mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigte. Es ist ein sehr gutes Buch, darüber, wie man sein privates und berufliche Leben meistert.

Praxiskurs NLP – Andreas / Faulkner

Es liefert eine Einführung in die Neurolinguistische Programmierung und enthält viele Übungen, mit denen man neue Sichtweisen über die eigene Lebenssituation gewinnt und verinnerlicht.

Das Robbins Powerprinzip – Anthony Robbins

Dieses Buch ist wohl der stärkste und motivierendste Ratgeber den ich kenne. Es beschreibt wie man privat und beruflich erfolgreich wird.

Denke nach und werde reich – Napoleon Hill

Napoleon Hill studierte die erfolgreichsten Menschen und leitete daraus Strategien ab, die einen zum Erfolg führen sollen. Das Buch enthält sehr viele hilfreiche Sichtweisen über das Leben und Erfolg.

Der Pfad des friedvollen Kriegers – Dan Millman

Dies ist ein spiritueller Roman, der mir damals sehr gefiel. Ich erinnere mich kaum mehr an die Geschichte, aber es enthielt viele weise Sichtweisen über das gewöhnliche Leben.

Gespräche mit Gott (Band 1) – Neale Donald Walsh

Es beschreibt die „Funktionsweise“ unseres Universums. Als ich es gelesen hatte, fand ich es sehr schön. Kürzlich schaute ich wieder mal seocertification.org.in hinein und merkte, dass es mir nun viel zu mystisch und esoterisch ist.

Gar nichts tun und alles erreichen – Werner Ablass

Ich glaube dies ist das erste Buch, das ich über Erleuchtung gelesen habe. Es enthält eine sehr schöne Beschreibung, wie das Leben eigentlich sein sollte und wie es tatsächlich von ein paar wenigen Menschen erlebt wird. Das Leben ist ein genussvolles Spiel.

Jetzt – Die Kraft der Gegenwart – Eckhart Tolle

Dies ist wohl die bekanntes Beschreibung des Zustandes der Erleuchtung. Wer sich mit Persönlichkeitsentwicklung auseinandersetzt muss dieses Buch lesen!

Die Ebenen des Bewusstseins – David Hawkins

Dieses Buch beschreibt die Stufen, die auf dem Weg der persönlichen Entwicklung durchlebt werden. Die letzte Stufe ist die Erleuchtung.

The Direct Path to Eternal Bliss – Michael Langford

Dieses Buch trifft den Kern, worum es in der persönlichen Entwicklung geht. Die Art und Weise, wie der Autor seine Ansicht als die einzige Wahrheit darstellt, ist etwas gewöhnungsbedürftig.

Wenn ich nur ein einziges Buch empfehlen dürfte, so würde ich für Leute, die sich bisher noch nicht mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt haben, jenes von Tony Robbins vorschlagen. Für Leute, die sich schon länger damit befassen, empfehle ich das von Eckhart Tolle. Und wer das schon kennt, der soll Michael Langford’s Buch lesen.

Viel Spass beim Lesen!

Bookmarke den Artikel doch oder schicke ihn an Freunde! Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis